lesebühne

OLW – Original Linzer Worte

Banner small

Jetzt brandneu und mit verbesserter Rezeptur: die welterste Linzer Lesebühne!
Ein erlesenes Ensemble an Wortklaubern und Schreibmaschinen verschleudert von nun an monatlich ihre besten und zweitbesten Kurztexte – vorerst noch gratis und kostenlos.
Warum soll Linz nicht bekommen, was Berlin schon lange hat?
Die Lesebühne verhält sich zum Poetry Slam wie die Special Olympics zu den Olympischen Spielen. Wir sind die Waldorfschule der Literatur: Es gibt keine Benotung, das Publikum darf seine Meinung spontan und unbürokratisch kundtun – ohne Aufzeigen. Sogar Instrumente und Requisiten sind erlaubt.
Damit euch und vor allem uns nicht fad wird, laden wir uns jedes Monat einen Gast männlichen oder weiblichen Geschlechts ein.

Auf der Bühne im Rothen Krebsen machen sich für euch zum Narren:
René Bauer aka René Monet
Klaus Buttinger aka Button
Dominika Meindl aka Minkasia
Gründungs- und für immer Ehrenmitglied: Anna Weidenholzer

Termine und Infos unter: linzerworte.blogspot.com

ps_quadrichon01

Proudly powered by WordPress Theme: Adventure Journal by Contexture International.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: