Spring
Meeting
in
Linz

Liebe Slamily, wie beim letzten Slam-Master:innen-Treffen besprochen werden wir dieses Frühjahr zwei Tage lang (vorraussichtlich im Mai) Workshops anbieten. Die Veranstaltungen sind als Workshops betitelt, jedoch können diese alles Mögliche beinhalten. Ihr könnt eure Workshopwünsche nachfolgend anbringen. Ihr habt dafür bis zum 09.01.2022 um 23:59 (strict!) Zeit. Die Themen sollten der (österreichischen) Poetry Slam Szene und vorwiegend den Slamveranstalter:innen dienen. Wir möchten euch dazu einladen auch heikle Themen anzubringen. Wir werden entsprechende Expert:innen und Krisenhelfer:innen einladen, die uns über die Tage begleiten und betreuen. Die Workshops sollten entweder zumindest „Prozess-startend“ sein (zB zukünftige Kommunikation in der Szene, wenn XY passiert) oder als Weiterbildung dienen. Wir werden bis Ende Jänner möglichst transparent darüber entscheiden welche Workshops angeboten werden. Ihr sollt natürlich die Möglichkeit haben anonym eure Themen einbringen zu können. Da wir jedoch bei Unklarheiten nachfragen müssen, solltet Ihr, falls ihr das Formular anonym ausfüllen wollt, eine neue (anonyme) E-Mail-Adresse anlegen unter der wir euch erreichen können. Wir hoffen natürlich sämtliche Kosten der Veranstaltungen durch Förderungen decken zu können, damit keine (finanziellen) Barrieren für eine Teilnahme bestehen. Zu dem Spring Meeting sind alle aktiven Veranstalter:innen und Szenengestalter:innen eingeladen.

[EINREICHFRIST IST ABGELAUFEN]

X